Christoph Ritschel im Interview

Christoph Ritschel ist einer der Gründer von MÖBELFIRST. Im Interview erklärt er seinen Wunsch, sich als Gründer erfolgreich in der Gesellschaft zu positionieren. So hätte er, anders als in einer Festanstellung, eher die Möglichkeit neue Arbeitsplätze zu generieren und etwas zu schaffen, was ihn wirklich antreibt. Seiner Meinung nach bremst besonders die Bürokratie in Deutschland, insbesondere bezüglich der Antragstellung für Förderprogramme, Gründer aus.

Quelle (Video): Konrad-Adenauer-Stiftung