Aktuelles

Beitrag zur Initiative im t3n Magazin

Entrepreneurship für Deutschland: Wie diese Initiative Gründer unterstützen will Zehn Punkte, ein Ziel: Die Initiative „Entrepreneurship für Deutschland“ will die Position von Startups hierzulande verbessern. Wie das gehen soll, hat sie auf einer Podiumsdiskussion erklärt – am Beispiel des Silicon Valley. Die Gründungskultur in der Bundesrepublik stärken: Das ist das Ziel der Initiative „Entrepreneurship für […]

Mehr...

Energy in motion. Wirklich?

Initiative zur Förderung von Start-Ups zieht Bilanz Ein Jahr nach dem Start der Gründungsinitiative „Entrepreneurship für Deutschland“ trafen sich die Beteiligten und zogen Bilanz. Fazit: Es bleibt noch viel zu tun.   „Energy in motion“ steht in großen Lettern am Eingang der Eventlocation, die schon beim Betreten automatisch den Blick weiten lässt, liegt sie doch […]

Mehr...

Zweite Veranstaltung der „Gründungsinitiative“

Junge Unternehmen und ihre Gründer sind als „Start ups“ in aller Munde, der Wohlstand von morgen gründet sich auch auf den Ideen von heute und der Bereitschaft, diese in die Tat umzumünzen. Das Gründen zu erleichtern ist ein zukunftsweisendes Thema der Wirtschaftspolitik. Förderung der kreativen Eigenverantwortlichkeit, Wertschätzung den jungen Gründern gegenüber, ein leichter Kapitalzugang, ein […]

Mehr...

Startup-up your Future

Wie fördern wir den Berufswunsch Unternehmer? Hauptstadtforum der Konrad-Adenauer-Stiftung    Gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren Deutschland möchten wir Sie herzlich zu einer spannenden Diskussion am 10. Mai um 19.00 Uhr in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin einladen. Wir freuen uns auf Ihr kommen! Berlin hat sich in den letzten Jahren zu einer bekannten […]

Mehr...

Termine: Innovations-Tour der MIT und FUTURA 2016

  Innovations-Tour der MIT am 27.4.2016 Anlässlich des 60. Jubiläums der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) lädt der MIT-Bundesvorsitzende und Botschafter der Initiative „Entrepreneurship für Deutschland“ zu einer Innovations-Tour in Berlin ein. Auch Unterstützer der Initiative EfD sind herzlich eingeladen. Auf Grund der begrenzten Platzzahl ist eine vorherige Anmeldung erforderlich: jantz@mit-bund.de.   Wann: 27.4.2016, […]

Mehr...

Einladung in den hub:raum in Berlin

Ziele Mit der Veranstaltung „Startup-Bildung. Wie Bildung Gründerkompetenzen stärken kann” soll beleuchtet werden, was Gründer-Kompetenzen sind und wie diese optimal im bzw. zusammen mit dem deutschen Bildungssystem gefördert werden können. Dazu treffen sich Experten der verschiedenen betroffenen Bereiche, diskutieren Herausforderungen, Best Cases und erarbeiten Lösungsmöglichkeiten. Die Veranstaltung ist als Auftaktveranstaltung einer Expertenreihe angelegt, die praktische […]

Mehr...

Das Gründerportal der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Gründung eines Unternehmens ist ein fundamentaler Vorgang unserer Marktwirtschaft. Sie ermöglicht dem Gründer und der Gründerin die Umsetzung eigener Ideen und ist damit Ausdruck einer freiheitlichen Ordnung. Daher hat das Thema Unternehmensgründungen für die Konrad Adenauer Stiftung eine besondere Relevanz. Wovon ist es abhängig, dass Menschen den Schritt in ein eigenes Unternehmen wagen? Was […]

Mehr...

Startups und Innovationen in Deutschland: Rahmenbedingungen verbessern

Startups sind Initiatoren und Träger von Innovationen. Ihre ökonomische Rolle besteht in der (Weiter-) Entwicklung von Ideen zu Innovationen und ihrer Verbreitung in Wirtschaft und Gesellschaft. Hamburgs Startup-Szene ist im Wachstum begriffen, trotz mangelnder Unterstützung des rot-grünen Senats. Ein wichtiges Cluster für die Wirtschaft unserer Stadt, wenn auch bislang nicht als solches organisiert. Insbesondere Startups, die aus den […]

Mehr...

Pressematerial (Bilder, Text und Banner)

Hier finden unsere Medienpartner, Botschafter und die Presse sämtliche Materialien (Bilder, Text und Banner), die zur Kommunikation der Initiative Entrepreneurship für Deutschland genutzt werden können. Die Bilder wurden während der Auftaktveranstaltung der Initiative gemacht und von der Konrad-Adenauer-Stiftung zur Verfügung gestellt. Pressetext Die wichtigsten Informationen zur Initiative hat Prof. Dr. Reza Asghari im folgenden Dokument […]

Mehr...

Mehr Startup-Power!

In der aktuellen Ausgabe der StartingUp werden die Relevanz und die Inhalte des 10 Punkte Programmes der Initiative für Deutschland beschrieben. Prof. Reza Asghari erklärt, welche Maßnahmen der Politik für eine verbesserte Gründungskultur in Deutschland sorgen könnten. Den kompletten Artikel findet ihr hier! Quelle (Text und Bild): StartingUp, 09. November 2015

Mehr...

Die Top 10: Wege zur Stärkung der Gründungskultur in Deutschland

In unserer heutigen Top-10 Liste möchten wir Sie auf die Initiative „Entrepreneurship für Deutschland“ aufmerksam machen. Diese hat sich zum Ziel gesetzt, einen positiven Impuls für das Gründungsklima in Deutschland zu geben. Das von der Initiative publizierte 10-Punkte-Programm regt dazu an, die vorhandenen ökonomischen Potenziale sowie die gesellschaftlichen, rechtlichen und wirtschaflichen Rahmenbedingungen zu verbessern. Durch […]

Mehr...

Dr. Carsten Linnemann MdB im Interview

Dr. Carsten Linnemann, Mitglied des Deutschen Bundestages und Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung, erklärt im Interview die Relevanz erfolgreicher Gründungen. Die Gründer von heute spiegelten nicht nur den Mittelstand von morgen wieder, sie würden auch die Produkte produzieren, die unsere Wirtschaft in 20 Jahren verkauft. Gerade im Bezug auf den digitalen Wandel, der sich immer […]

Mehr...

Mark Hauptmann MdB im Interview

Mark Hauptmann, der Mitglied im Deutschen Bundestag ist, beschreibt im Interview mit der Konrad-Adenauer-Stiftung die Relevanz von Gründungsaktivitäten für unsere Wirtschaft. Unser jetziger Erfolg und Wohlstand basiere auf den Entscheidungen von Gründern vor vielen Jahren, daher spiele die Förderung von Gründern besonders in der Wirtschaftspolitik eine wichtige Rolle. Denn nur so könne unser Land auch […]

Mehr...

Christoph Ritschel im Interview

Christoph Ritschel ist einer der Gründer von MÖBELFIRST. Im Interview erklärt er seinen Wunsch, sich als Gründer erfolgreich in der Gesellschaft zu positionieren. So hätte er, anders als in einer Festanstellung, eher die Möglichkeit neue Arbeitsplätze zu generieren und etwas zu schaffen, was ihn wirklich antreibt. Seiner Meinung nach bremst besonders die Bürokratie in Deutschland, insbesondere bezüglich der […]

Mehr...

Prof. Dr. Reza Asghari im Interview

Prof. Dr. Reza Asghari beschreibt im Interview mit der Konrad-Adenauer-Stiftung die Aktivitäten des Lehrstuhls für Entrepreneurship der Technischen Universität Braunschweig. Im Fokus stände hier besonders die Sensibilisierung für die Thematik Entrepreneurship, aber auch das Aufzeigen von Anreizen für eine Karriere als Unternehmensgründer. Prof. Dr. Asghari wünscht sich, dass mit Hilfe der Initiative Entrepreneurship für Deutschland […]

Mehr...

Carsten Müller MdB im Interview

Carsten Müller ist Mitglied des Deutschen Bundestages und spricht im Interview über die Wichtigkeit Gründer und Politiker zusammenzuführen. Zwar betont er die Wichtigkeit der Old Economy, jedoch würden besonders durch die Kombination von Politik und High-Tech Gründern interessante Ideen mit hohem Marktpotential entstehen. Es sei die Aufgabe der Politik, Gründer bei der Umsetzung einer Idee zu […]

Mehr...

„Endlich mal machen“

Start-Ups brauchen endlich bessere Rahmenbedingungen Seit Jahren wird darüber diskutiert und gestritten, was getan werden muss, um Start-Ups besser zu unterstützen. Drei Adjektive hört man dabei immer wieder: mehr, schneller und weniger. Oder – im ganzen Satz: Start-Ups brauchen mehr und schnelleres Risikokapital bei gleichzeitig weniger Bürokratie. Anlässlich der Vorstellung einer Gründerinitiative, mit der u.a. […]

Mehr...

Deutschland braucht mehr Entrepreneurship

Deutschland gilt als Land der Dichter und Denker, ebenso wie als Land der Tüftler und der Händler. Über Jahrhunderte ist so ein kulturell wie wirtschaftlich sehr wohlhabendes Land entstanden. Unsere Produkte genießen weltweit eine sehr hohe Anerkennung, ähnlich wie unser Land selbst. Dafür haben viele Generationen geschuftet. Diesen Zustand wollen wir bewahren und im besten […]

Mehr...

VERNETZE DICH MIT UNS!